Luckau – Feste, Feiern Partys 2016

 

Mit dem Tulpenfest im Stadtpark Luckau beginnt am 17. April die Open-Air-Saison. Beim Volksfest im Stadtpark sind nicht nur die bezaubernden Frühlingsblüher zu bewundern.  Viele Musiker von Klassik bis Pop bieten ein abwechslungsreiches Programm.

Maibaum aufstellen

Am 29. April wird zwischen 17 und 19 Uhr der Maibaum auf dem Luckauer Marktplatz aufgestellt. Dazu gibt es – gegen einen Obulus – ein Gläschen Maibowle.

Spektrale 7 –  zeitgenössische Kunst

Die Spektrale 7 eröffnet am 21. Mai in der Kulturkirche. Die Ausstellung von zeitgenössischer Kunst dauert bis zum 4. September (Kulturkirche, Nonnengasse 1, Öffnungszeiten: Di-Fr 10-17 Uhr, Sa u. So 13-17 Uhr)

Türmerfest – Sommernachtsparty

Zum ersten Mal organisiert die Stadt Luckau das Türmerfest. Die große Sommernachtsparty startet am 3. Juni auf dem Marktplatz. Am 5. Juni wird von 10 Uhr an ein Festumzug durch die Altstadt ziehen.

Luckauer Landfest und 650 Jahre Terpt

Ländlich wird am 16. Juli die Geburtstagsfeier von Terpt. Im Jahr 1366 wurde der heutige Orteil von Luckau erstmals urkundlich erwähnt. Um 13 Uhr startet der Festumzug durch Luckau.  Gezeigt werden dabei vor allem landwirtschaftliche Geräte, Kutschen, Traktoren und Motorräder. Nach dem Frühschoppen am Sonntag spielt die  „Goyatzer Blasmusik“.  Am 17. Juli beginnt um 14 Uhr das große Teichrennen.

Der Ortsteil Terpt wurde 1366 erstmals urkundlich erwähnt. Er liegt 10 Kilometer östlich von Luckau am Rande des Spreewaldes.

Kahnnacht in Luckau

Bei der Luckauer Kahnnacht fahren Musiker auf Kähnen über den Wallgraben. Sie machen immer mal wieder Halt, um ihre Stücke zu spielen. Besucher der Kahnnacht können sowohl auf dem Wasser als auch am Ufer den Klängen lauschen.

Teilemarkt für Oldtimer

Am 25. September treffen sich Oldtimer-Fans im Stadtpark Luckau. Dort werden Ersatzteile für Oldtimer und Fahrräder angeboten. Außerdem präsentieren sich Händler auf dem Marktplatz.

Historischer Adventskalender

Traditionell öffnet der Bürgermeister am 2. Dezember um 17 Uhr das Adventskalendertürchen im historischen Gebäude Am Markt 26 (Bebök-Haus). Auf dem Markt befindet sich wie jedes Jahr die Glühweinmeile.

Weihnachtsmarkt

Zum traditionellen Weihnachtsmarkt treffen sich Händler und Gäste am 3. Dezember in Luckau. Der Markt ist wie immer auf der Rückseite des Rathauses zu finden.

Bildquellen

  • Steg über den Wassergraben in Luckau: papageientaucher

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: