Käsekuchenbäckerei Vincent – Vielfalt ist Trumpf

Die Käsekuchenbäckerei Vincent liegt im Schatten des Quedlinburger Schlosses neben dem Klopstockhaus. Natürlich wirbt das Geschäft damit, den besten Käsekuchen der Stadt anzubieten. Ob er tatsächlich der beste ist, sei dahingestellt. Lecker ist der Käsekuchen auf alle Fälle.

Feinschmecker können aus 131 Sorten Käsekuchen wählen

Inzwischen stellt das Café Vincent 131 Sorten Käsekuchen her. Je nach Saison gilt es an der Theke im Laden die richtige Wahl aus dem Angebot zu treffen. Denn neben bekanntem wie Käsekuchen mit Heidelbeeren oder Aprikosen gibt es die Torten auch mit exquisiten oder exotischeren Zutaten wie Whisky, Cappuccino, Pistazien oder Zitronengras. Für alle, die keine süßen Sachen essen liegt der Clou in den herzhaften Ausführungen: beispielsweise mit Knoblauch und Ziegenkäse oder Chili und Zitronenpfeffer. Sollte sich gerade eine Reisegruppe im Café niedergelassen haben, kann es etwas dauern, bis alle Gäste bedient sind.

Im Sommer vor der Käsekuchenbäckerei Vincent im Café sitzen

Im Sommer ist ein Platz draußen natürlich erste Wahl sofern es nicht regnet. Vom Café aus können Gäste dem Kommen und Gehen zum Schloss Quedlinburg zusehen. Im Winter erreichen Kuchenliebhaber über eine enge Stiege das Café im 1. Stock. An alten Nähmaschinentischen wird Kaffee und Kuchen serviert.

Der Käsekuchenwettbewerb in Quedlinburg

Zwei Käsekuchenbäckereien rangeln um den ersten Platz für ihren Käsekuchen. Die Bäckerei Vincent wirbt damit, die älteste Käsekuchenbäckerei zu sein. Offensichtlich bezieht sich das auf Quedlinburg. Denn das älteste Käsekuchenrezept aus Deutschland stammt aus Nürnberg. Aber bereits die Griechen kannten die gebackene Quarkspeise. Das Café am Finkenherd gleich gegenüber preist seinen Käsekuchen nach Omas Rezeptur an. Beide nehmen für sich in Anspruch, den besten Käsekuchen von Quedlinburg zu backen. Besucher können also wählen, ob sie ins Café Vincent oder ins Café am Finkenherd gehen.

Papageien-Taucher-Tipp

Käsekuchenbäckerei Café Vincent, Schlossberg 13, 06484 Quedlinburg, Tel.: +49-394681; Öffnungszeiten: täglich 10-21 Uhr; Preise für 1 Stück Käsekuchen 4,30-4,50 Euro

In der Nähe

Bildquellen

  • kaesekuchenbäckerei-Quedlinburg (203): papageientaucher

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: