Fontanehaus in Schiffmühle

Im Fontanehaus in Schiffmühle verbrachte Louis Fontane, der Vater von Theodor Fontane seine letzten Lebensjahre. Das Fachwerkhaus liegt idyllisch gelegen zwischen der Alten Oder und den steil aufragenden Hängen der Insel Neuenhagen. Erst in diesem Frühjahr wurde das Heimatmuseum passend zum Fontanejahr eröffnet. Ursprünglich gab es in dem Straßendorf mit 590 Einwohnern eine Schiffmühle, von der sich auch der Name herleitet.

Erinnerung an Fontane und die Schiffmühle

Im Haus, das gleichzeitig Heimatmuseum ist, erinnert ein Teil der Ausstellung an Louis Henri Fontane (1796-1867), der dort zwölf Jahre lang mit seiner Haushälterin Luise Papke wohnte. Neben der Küche gibt es ein kleines Apothekermuseum im Gebäude. Außerdem können Besucher anhand der Wassererlebnisstation nachvollziehen, wie eine Schiffmühle funktionierte.

Ruhesitz von Louis Fontane

Louis Fontane hatte nach dem Besuch des Grauen Klosters in Berlin eine Apothekerlehre absolviert. Später zog er nach Neuruppin und übernahm die Löwenapotheke. Wegen Spielschulden muss der Vater das Geburtshaus von Theodor Fontane samt Apotheke verkaufen. Die Familie zog von Neuruppin nach Swinemünde. Ab 1938 betrieb Fontane eine Apotheke in Letschin im Oderbruch. 1855 kaufte er als Altersruhesitz das Haus in Schiffmühle und verbrachte dort seine letzen Lebensjahre. Der bekannte Schriftsteller Theodor Fontane besuchte seinen Vater dort öfters. Beide gingen auch den Hang hinauf, um von dort oben die Aussicht über die Oder zu genießen. Diesen Weg können Besucher nun wieder beschreiten und sich ebenfalls an der Aussicht erfreuen.

Papageien-Taucher-Info

Schiffmühle 3; 16259 Bad Freienwalde, Telefon: 03344-150890; Öffnungszeiten: 18. Mai bis 6. Oktober Do/Fr 11-16 Uhr, Sa/So/Fei 10-16 Uhr, Internet: bad-freienwalde.de/fontanehaus-schiffmuehle/

Anfahrt
A114, Berliner Ring, A10 bis Joachimsthal, dann über B198 und B158, über die B167 bis Bad Freienwalde und dann die B158 bis Schiffmühle

Tipp: Hinter dem Haus führt ein Weg auf den Oderhang hinauf. Dort oben verläuft ein alter Wanderweg.

In der Nähe

  • Bad Freienwalde
  • Schloss Freienwalde
  • Oderlandmuseum
  • Bismarckturm
  • Konzerthalle in St. Georg
  • Freilandmuseum Altranft
  • Helmut-Recknagel-Skischanze
  • Watzmann
  • Kurmittelhaus
  • Kurfürstenquelle
  • Kloster Chorin

Bildquellen

  • bad freienwalde-fontanehaus: papageientaucher

Vielleicht gefällt dir auch

%d Bloggern gefällt das: